Geschwisterschule

Geschwisterschule

"Wo kriegten wir die Kinder her, wenn Meister Klapperstorch nicht wär?"  

 Wilhelm Busch

Der Bauch von Mama wird immer größer und der Blick von Papa immer nervöser.
Bald kommt ein Geschwisterchen an,
welches das Leben aller Familienangehörigen ganz schön auf den Kopf stellen kann.

In unserer Geschwisterschule möchten wir deshalb die zukünftigen Geschwister 
spielerisch aufklärend auf den Familienzuwachs vorbereiten.
Die Kinder erfahren etwas über die Entstehung des Babys, die Schwangerschaft und Geburt.
Sie lernen das richtige Halten und Wickeln des Babys.
Natürlich besuchen wir auch den Kreißsaal und die Wochenstation.

Alle Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren sind zu unserem Vorbereitungskurs für werdende Geschwister
am ................................................... recht herzlich eingeladen.
Gemeinsam mit den werdenden Eltern treffen wir uns 15.00 Uhr
am Haupteingang der Kliniken Erlabrunn gGmbH
.

 

Es wird eine Kursgebühr von 10 € erhoben, für jedes weitere Geschwisterkind 5 €.
Diese beinhaltet zwei kleine Bücher, ein Foto und eine Auszeichnung, das „Geschwisterdiplom“.

Wir würden uns freuen, wenn jedes Kind eine Babypuppe oder ein Plüschtier mitbringen würde,
um den Geschwistern unter anderem das Tragen und Wickeln des Babys näher bringen zu können.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, tragen Sie sich bitte mit Ihrem Namen und dem Ihres Kindes
in dem dafür vorgesehenen Abschnitt ein und geben diesen entweder bei unseren Kolleginnen
von der Hebammenpraxis „Lichtblick“ ab oder senden diese ausgedruckte Seite,

bitte Seite 2 auswählen, als Fax an den Kreißsaal unter 03773 - 62404

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an unsere Kolleginnen oder rufen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer 03773 63310 an.  

Wir freuen uns auf Sie.

 

Hebamme Julia Thierfelder und Hebamme Fränzi Röthel

...................................................................................................................................................................

 

Hiermit möchte ich .......................................... (Name der Mutti) meine/n Tochter/Sohn ........................................... (Vorname des Kindes, Alter) 
zur Geschwisterschule am ..................................... von 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in den Kliniken Erlabrunn gGmbH anmelden.
 

Meine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen lautet:.....................................

 

......................................

  Datum/Unterschrift